Krisenintervention/Krisenmanagement

 

+++NEU im Programm+++

 

Der Alltag in stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen ist nicht geschützt vor außergewöhnlichen Krisensituationen, welche die Mitarbeiter, Bewohner und andere Beteiligten in einem hohen Maß erschüttern kann. Situationen wie Selbsttötung von Bewohnern, Tod durch Gewalteinwirkung oder Brandgeschehen mit Todesfolge kann leider auch in einer stationären Einrichtung vorkommen.

Diese Fortbildung richtet sich an Fachkräfte, die in Krisensituationen über Basiskenntnisse der Interventionsmöglichkeiten verfügen sollten um die Krisensituation gut zu steuern und zu begleiten.

 

Seminar Inhalte:

  • Differenzierung Begrifflichkeiten:
    - Krise
    - Belastende Ereignisse
    - Akute und posttraumatische Belastungsreaktion

  • Aufgabe in der Basiskrisenintervention

  • Regeln zur psychischen Ersten Hilfe

  • Struktur im Krisenmanagement


 

Ideal für

  • Pflege
  • Psychosoziale Begleitung
  • Seelsorge
  • Erwachsenenbildung
  • Therapeutisches Arbeitsumfeld

  • Alle Interessierte

Kosten

  • auf Anfrage

Anfrage