Teilnehmerstimmen

...Liebe Rosmarie, liebe Petra,

ich muss, nein ich will Danke sagen an Euch zwei. Ihr seit eine Inspiration und Bereicherung für mich im beruflichen, sowie im privaten und vor allem in den zwischenmenschlichen Beziehungen für mein ganzes Leben geworden. Ihr Zwei gibt Euren KursteilnehmerInnen und ich bin mir sicher, auch allen Patienten, womit die Teilnehmer zu tun haben, sehr viel. Eine wunderbare Arbeit macht ihr zwei. Ich hoffe, dass noch viele Menschen davon profitieren dürfen. Danke für Euer starkes Engagement in Euren Vorträgen und Seminaren, ihr reißt wirklich alle mit und es bleibt für jeden etwas im Herzen hängen, dass er mit nimmt und weitertragen kann....

 

...Petra Mayer und Rosmarie Maier verfügen über ein beeindruckendes Maß an Liebe und Empathie. Das merkt man in diesem Webinar. Sie erzählen auf fesselnde Weise über ihre inzwischen achtjährige Praxis mit Vergebung und schaffen eine Brücke zwischen Psychotherapie und Spiritualiät. Ihre Klarheit und Verbundenheit zeigt sich u.a. bei Themen wie Selbstvergebung, Schuld und spirituellem By-pass...

 

...Liebe Petra,
von Herzen möchte ich mich nochmals für die wundervollen, lebendigen, anschaulichen, eindrucksvollen, lehrreichen, motivierenden und stärkenden Stunden bedanken. Ebenso möchte ich Dir mein Kompliment und meine Achtung an Deine Arbeit aussprechen.
Du hast da etwas wundervolles, sehr empathisches, liebevolles und einzigartiges geschaffen.
Deiner Partnerin und Dir wünsche ich viel Erfolg mit Eurem wertvollen, wundervollen und kraftvollen Wirken und dass Ihr noch viele Menschen erreicht mit dieser wunderbaren, tiefgreifenden und Seele stärkenden Arbeit....

 

...Liebe Petra Mayer...Wir haben auch über meine Palliative Care Weiterbildung gesprochen,  wie mich das persönlich verändert hat, meine Sicht auf das Leben, die Menschen, Dankbarkeit auch einfach für das Leben was ich habe! Das Gespräch mit ihm hat mir und ihm so war mein Gefühl gut getan....

 

...Liebe Frau Maier und Frau Mayer, vielen Dank für den bewegenden Tag zum Thema Umgang mit Schuldgefühlen und Vergebungsarbeit...wenn man Sie beide spreche hört und erleben darf... das gibt Hoffnung.... Danke dafür...