Werde gut mit Dir - Spieglein Spieglein an der Wand, zeige mir mein Lebensband

 

Intensivkurs in der Karwoche 2020

An einem außergewöhnlichem Ort, dem Kloster Frauenwörth auf der Fraueninsel, ist es in guter Weise gelungen, Ruhe und Besinnlichkeit mit moderner Erwachsenenbildung in Einklang zu bringen. 

In diesen besonderen Ostertagen werden wir auf Spurensuche des bisherigen Lebensweges gehen. Dabei schauen wir unseren Lebensentwurf an, erkennen Schicksalsfäden in Begegnungen und Entscheidungen, erspüren Ungelöstes in uns und unserer Geschichte und widmen uns dem Thema Vergebung und Selbstvergebung.

Wir finden Denk- und Handlungsmuster, berühren Zukünftiges und erbitten Weg-Weisungen von den helfenden Kräften in uns und über uns.

 

Seminar Fragen & Antworten:

  • Erkennen und Erleben des eigenen Lebensentwurfes

  • Welche Schicksalserfahrungen haben mein Leben geprägt?

  • Welchen emotionalen Ballast trage ich mit und in mir?

  • Kann Vergebungs- und Selbstvergebungsarbeit ein heilsamer Weg sein, den Ballast zu lindern?

  • Psychologische und spirituelle Aspekte in der Vergebungs- und Versöhnungsarbeit

 

Methoden:

  • Psychodramatische und gestalttherapeutische Inhalte

  • Gesprächsrunden & Lifedemonstration

  • Selbsterfahrung ausschließlich in Einzel- und Partnerarbeit im geschützten Rahmen

 

 

Organisatorisches:

  • Dieser Intensivkurs über 5 Tage kann nur zusammenhängend gebucht werden und setzt die Übernachtung auf der Fraueninsel für 4 Nächte voraus. Bei einer Anmeldung geben Sie bitte an, welche Übernachtungskategorie Sie wünschen. Die Seminargebühren von 290,00 EUR werden von uns in Rechnung gestellt, die Verpflegungs- und Übernachtungskosten rechnen Sie als Teilnehmer*In direkt mit dem Kloster ab.

  • Mögliche Zimmerkategorien:

    • Kategorie A (DU/WC, mit Seeblick) im EZ 60,00 EUR (im DZ 50,00 EUR)  p. P. / Nacht 
    • Kategorie B (DU/WC, mit Hofblick) im EZ 50,00 EUR (im DZ 40,00 EUR) p. P. / Nacht
    • Kategorie C (Etagen DU/WC) im EZ 35,00 EUR (im DZ 30,00 EUR) p. P. / Nacht

 

  • Anreise Fraueninsel:
  • Bitte planen Sie Ihre Anreise auf die Fraueninsel selbstständig. Bitte bedenken Sie, dass Sie mit dem Schiff vom Festland aus, auf die Insel fahren. Die kürzeste Fahrt ist von Gstadt nach Frauenwörth in etwa 10 min. In Gstadt stehen gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. Überfahrt von Prien-Stock ca. 20 min.
  • Bitte hier klicken und Sie kommen zur Chiemsee Schifffahrt

Kurs voll!

Warteliste 

Ideal für

  • Alle Interessierte
  • max. 18 Teilnehmer*Innen

Referentinnen

  • Rosmarie Maier & Petra Mayer
  • Petra Rothdach, Psychologin, Gesprächstherapeutin, Fachreferentin für Psychodrama und Traumatherapie und Dozentin der Freien Kunstakademie

Termine & Ort

  • Karwoche Montag, 6. April bis Freitag, 10. April 2020
  • Beginn ist Montag mit gemeinsamen Mittagessen
  • Ende ist Freitag mit gemeinsamen Mittagessen

Die Seminareihe findet im Kloster Frauenwörth auf der Fraueninsel statt.

Wir bitten um Anmeldung bis: 10. Feb. 2020

Kosten

  • 290,00 € Seminargebühr
  • zzgl. 43,00 EUR pro Tag Vollpension Ayurvedische Küche
  • zzgl. Übernachtungskosten, siehe unter Organisatorisches.

 

Anfrage